Ausstellungen

Atelierhaus_Altes Güteramt

Die Reaktionn auf das Opening der Ateliers im Atelierhaus Altes Güteramt in Mannheim in der Güterhallenstraße war sowohl von Seiten der BesucherInnen, als auch medial beeindruckend. Hier einige Ausschnitte der Ressonanzen verschiedener AutorInnen:
Blog und Fotografien von Valerie Gerard:
Im ersten Stock läuft mir Fritzi Haußmann entgegen und grüßt von weitem, als würden wir uns schon lange kennen. Dabei begegne ich der beeindruckenden Künstlerin zum ersten Mal.

Fritzi Haußmann zeichnet mit ihren Installationen in den Raum hinein. Gebrauchte, zusammengenähte Fahrradschläuche hängen von der Decke und sind alles andere als nur schwarz: Sie offenbaren spannende Texturen und ganz unterschiedliche Grautöne. Ihre Videoarbeit „Kontaktarm“ zeigt das Dilemma der auferlegten künstlichen Distanz (das letzte Bild zeigt Fotoausschnitte aus der Videoarbeit), die es immer noch einzuhalten gilt.“

Mannheimer Morgen:
https://www.mannheimer-morgen.de/kultur_artikel,-kultur-neues-domizil-fuer-maler-und-bildhauer-_arid,1733426.html
Rhein Neckar Zeitung
https://www.rnz.de/nachrichten/mannheim_artikel,-mannheim-atelierhaus-im-alten-gueteramt-ist-eroeffnet-_arid,710935.html

0 Kommentare zu “Atelierhaus_Altes Güteramt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.